wärmepol 2022

wärmepol 2022 1. bis 22. Dezember 2022 Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 6, Innenhof Brückenkopfgebäude Ost In einer Zeit, in der die Menschen in Hektik verfallen und mit Kitsch überladen werden, möchten wir, die Architekturstudierenden der Kunstuniversität Linz eine Alternative bieten – einen Gegenpol – zum Weihnachtsstress. Der wärmepol soll dieses Jahr wieder vermehrt eine Plattform für …

Monika Pichler – Tauben, Tod und Träume *ein Buch *eine Ausstellung

Splace am Hauptplatz, Hauptplatz 6, 4020 Linz

Monika Pichler - Tauben, Tod und Träume *ein Buch *eine Ausstellung Eröffnung: 06/12/2022, 17:00 Uhr Splace, Hauptplatz 6, 4020 Linz aus dem Buch liest Katharina Hofmann 18:00 Uhr Begrüßung mit Rektorin Brigitte Hütter Zu Buch und Ausstellung sprechen Gabi Wagner und Monika Pichler anschl. Umtrunk beim wärmepol Ausstellung: 07/12/2022 – 06/01/2023 Öffnungszeiten: Di – Fr 14:00 – 18:00 Uhr …

Serientermine

Plastische Werkstatt – Ein Mini-Symposium über Praktiken zwischen sozialer Form, Diskurs und Performance in Kunst und Design

Im Dezember 2022 findet ein Mini-Symposium initiiert von Christian Hoffelner und Oliver Klimpel mit Studierenden der Abteilung Visuelle Kommunikation (Prof.in Tina Frank) mit plastischem Werkstatt-Charakter statt:  am 9.12.2022, mit Dialogversuchen und räumlich-diskursiven Setzungen, von Studierenden des BA Grafik Design und Fotografie sowie MA Visuelle Kommunikation, betreut von Christian Hoffelner, Oliver Klimpel; am 16.12.2022: mit zwei …

Vortrag von Hans von Trotha: Über die allmähliche Professionalisierung des Dilettantismus beim Schreiben. Theorie und Praxis

IFK - Wien, Reichsratsstraße 17, 1010 Wien Reichsratsstraße 17, Wien

Im 18. Jahrhundert wurde Rom auch für eine populäre europäische Kultur zum zentralen Mythos. In einem auf intensiver Recherche beruhenden Roman wird Hans von Trotha davon erzählen und davon, wie segensreich die Bewegung des Dilettantismus für die Kultur der Zeit gewesen ist. Und wie gefährlich. Hans von Trotha hat Germanistik, Philosophie und Geschichte studiert und …

Gespräche über Kunsttherapie

Kunstuniversität LInz, Aktsaal, Hauptplatz 8 (H80502) Hauptplatz 8, Linz, Oberösterreich

Gespräch über Kunsttherapie. Im Dialog mit der Textilkünstlerin und Kunsttherapeutin Gerlinde Merl werden Einblicke in ihre kunsttherapeutische Arbeit präsentiert.

Kongress WAAAW WORLD ARTISTS AGENCY AGAINST WAR

Hauptplatz 6 - Hörsaal C / Repräsentationsraum West / H60501 Hauptplatz 6, Hauptplatz 6 - Hörsaal C / Repräsentationsraum West / H60501, Linz

Foto: raum&designSTRATEGIEN AUFRUF ZUR GEMEINSAMEN AKTION VON KÜNSTLER:INNEN GEGEN DEN KRIEG Liebe Künstler*Innen auf der ganzen Welt, die Formen des Kampfes gegen den Krieg, gegen Gewalt an Frauen, andere Menschen und andere Lebensformen, gegen Unterdrückung in Form von wirtschaftlicher, politischer, religiöser oder sozialer Macht, sowohl lokal, national als auch international, zum Ausdruck bringen. Vereinen wir …

IFK_Tagung: Die Stärken der Schwäche. Gesellschaften in unruhigen Zeiten

Mumok Museumsplatz 1, Wien

Wie wirkt sich Globalisierung als Waren- und Geldverkehr, als Sachherrschaft auf die Realität menschlicher wie nichtmenschlicher Körper aus? Wie können die grundlegende Zusammengesetztheit und Ausgesetztheit von Subjekten zur Quelle des Gemeinsamen werden? Wie schreibt man eine Verfassung für das Zusammenleben aller Sterblichen?   KONZEPTION: Karin Harrasser (IFK, Wien), Franz Thalmair (mumok, Wien) TEILNEHMER*INNEN: www.ifk.ac.at

[Werkstattgespräche mit Filmpionierinnen #3] – Käthe Kratz

Zeitbasiertes Wohnzimmer, Domgasse 1, 4020 Linz Domgasse 1, Linz

Käthe Kratz war die erste Frau, die an der Wiener Filmhochschule Regie und Drehbuch studierte. Neben ihrer Arbeit als Filmemacherin schrieb sie auch Theaterstücke (Blut, 1985), engagierte sich bei der „Aktion Unabhänger Frauen“ (AUF) und begründete mit Margareta Heinrich, Kitty Kino, Heide Pils und Susanne Zanke die „Aktion Filmfrauen“. Nach Vorführung ihres Films Lebenslinien. Augustine – …

Serientermine

Plastische Werkstatt – Ein Mini-Symposium über Praktiken zwischen sozialer Form, Diskurs und Performance in Kunst und Design

Im Dezember 2022 findet ein Mini-Symposium initiiert von Christian Hoffelner und Oliver Klimpel mit Studierenden der Abteilung Visuelle Kommunikation (Prof.in Tina Frank) mit plastischem Werkstatt-Charakter statt:  am 9.12.2022, mit Dialogversuchen und räumlich-diskursiven Setzungen, von Studierenden des BA Grafik Design und Fotografie sowie MA Visuelle Kommunikation, betreut von Christian Hoffelner, Oliver Klimpel; am 16.12.2022: mit zwei …

Sankt Interface 2022

Kunstuni, Domgasse 1, Audimax

Sankt Interface 2022 proudly presents the eighth Computer Mouse/keyboard Contest! We all have them, we all use them… hack your computer mouse and keyboard and win a prize! The catch is… weird ideas… crazy metaphors… strange hybrids! ‘Sankt Interface’ is an artistic project organized by Interface Cultures which serves also as the annual celebration of …