Katharina Anna Loidl – In Places

IFK - Wien, Reichsratsstraße 17, 1010 Wien Reichsratsstraße 17, Wien

Eröffnung: 01.03.2021, 18.30 Uhr Begrüßung: Rainer Noebauer-Kammerer, Künstlerischer Leiter forum presents Einführung: Thomas Macho, Direktor IFK Ausstellungsdauer: 02.03. bis 30.06.2022 Die Zusammenführung des Abstrakten mit dem Gegenständlichen, des Historischen mit …

Schnittstelle 58 mit Amy Gowen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

SCHNITTSTELLE 58 mit Amy Gowen 09.03.2022, 18:00 Uhr Vortrag in englischer Sprache via Zoom-Meeting-ID: 849 8423 3475 Passwortanfrage: viskom.info@ufg.at Das Masterstudium Visuelle Kommunikation beschäftigt sich in diesem Studienjahr mit dem …

Pasolini vive

IFK - Wien, Reichsratsstraße 17, 1010 Wien Reichsratsstraße 17, Wien

Am 5. März 2022 feiern wir den hundertsten Geburtstag von Pier Paolo Pasolini. Zur Erinnerung an den bedeutenden Filmregisseur, Lyriker, Romanautor, Kulturtheoretiker und politischen Aktivisten veranstaltet das IFK einen Workshop, …

Virtuelle Veranstaltung

Bazon Brock

Seminar I
Montag, 14. März 2022, 16-18 Uhr, Hörsaal F, Hauptplatz 8
Kunstauslöschung durch Bilderflut. Was hieß und heißt es, europäischer Künstler zu sein?

Seminar II
Dienstag, 15. März 2022, 16-18 Uhr, Hörsaal F, Hauptplatz 8
Kaffeekränzchen und gemeinsam kochen als höchster Ausdruck von künstlerisch-wissenschaftlicher Leistung? Zur endgültigen Zerstörung der documenta durch die gefeierten Unterhaltungskollektive

Vortrag
Mittwoch, 16. März 2022, 18 Uhr, Audimax, Domgasse 1
Über die machtgroteske Vereinnahmung der Künste durch die Kulturen. Ein Streit ums Ganze, das Ende Europas

Die Wien-Film und ihre Musik als Subjekt, Objekt und Verb der Ideologievermittlung im NS-Regime. Vortrag von Timur Sijaric

Als Folge des »Anschlusses« Österreichs 1938 war die nationalsozialistische Wahrnehmung der »Ostmark« ambivalent und spiegelt sich in der Gründung und Mission des Wien-Film-Konzerns wieder. Ähnlich wie bei anderen Kunstvereinen entstand …